Werbung
Das Böhmische Paradies Das Böhmische Paradies Das Böhmische Paradies



Wanderweg - Štefanová - Biely Potok

Länge: 4 km
Schwierigkeit: anspruchslos
Umkreis: NEIN, Naturlehrpfad: JA
Markierung: teilweise markiert

Die Trasse beginnt in der Gemeinde Štefanová und führt nach der gelben Markierung in den Bergsattel Vrchpodžiar - der schönste Ort der Trasse. Weiter gehen wir auf Podžiar, nach Ostrvná und nach der blauen Markierung ins Dorf Biely Potok.

  Zurück

   Wanderweg - Štefanová - Biely Potok
Schau dir die Karte an

 Dist.   Lokalität   Höhe   Markierung   Beschreibung 
 0,0   Štefanová   688 m ü.M.         
 1,1   Bergsattel Vrchpodžiar   784 m ü.M.       Kreuzung mit  
 1,5   Podžiar   829 m ü.M.         
 2,3   Ostrvné   963 m ü.M.         
 4,0   Biely Potok   604 m ü.M.        
Nächste Fotos aus der Umgebung der Trasse: Dolné diery Dolné diery Horné diery Horné diery

 Štefanová ist eine ehemalige Hirtenortschaft in der Niederung Vrátna dolina unter dem Gipfel von Velký Rozsutec. Heute ist Štefanová ein Ausgangspunkt für die Touren in Niederungen der Kleinen Fatra, auf Velký Rozsutec und Malý Rozsutec.
 Rund um Bergsattel befinden sich alte Almhütten aus dem 19. Jahrhundert.
 Nicht weit von der Weggablung Podžiar über die kleine Brücke über einen Bach ist eine kleine "Berghütte" - ein Bufett. Von da kann man auf Dolné, Horné oder Nové diery gehen.
 Ostrvné befindet sich in der Schlucht Dolné diery und ermöglich die Abbiegung auf die Schlucht Nové diery.
 Biely Potok ist ein kleines Dorf am Rande vom Naturreservat Kleine Fatra.

Wanderweg - Štefanová - Biely Potok


Fotogalerie der Trasse

Dolné diery
Dolné diery
Dolné diery
Dolné diery
Horné diery
Horné diery

Horné diery
Horné diery




Zurück

  Unterkunft Štefanová
  Unterkunft Starý Dvor
  Unterkunft Terchová
  Unterkunft Kleine Fatra
Verzeichnis der Unterkunft
 
TOPlist