Werbung
Kaiserwald Kaiserwald Kaiserwald



Wanderweg - Hütte Ťatliakova chata - Volovec

Länge: 6 km
Schwierigkeit: mittelschwierig
Umkreis: NEIN, Markierung: teilweise markiert

Die Trasse beginnt bei der Hütte Ťatliakova chata und führt nach der grünen Markierung auf den Bergsattel Zábrať, der schon auf der polnischen Seite der Grenze ist. Weiter gehen wir nach der gelben Markierung auf Rákoň. Von da schreiten wir nach der blauen Markierung auf Volovec. Zurück gehen wir nach dem gleichen Weg.

  Zurück

   Wanderweg - Hütte Ťatliakova chata - Volovec
Schau dir die Karte an

 Dist.   Lokalität   Höhe   Markierung   Beschreibung 
 0,0   Hütte Ťatliakova chata   1376 m ü.M.        
 1,1   Bergsattel Zábrať   1650 m ü.M.        
 2,0   Rákoň   1856 m ü.M.        
 3,0   Volovec Volovec Volovec im Winter  2034 m ü.M.      Kreuzung mit  
 4,0   Rákoň   1856 m ü.M.        
 4,9   Bergsattel Zábrať   1650 m ü.M.        
 6,0   Hütte Ťatliakova chata   1376 m ü.M.        


 An der Stelle der abgebrannten Hütte steht heute ein Bufett. Hier gibt es auch einen gleichnamigen Bergsee.
 Aus dem Bergsattel kann man die drei Gipfel wunderschön sehen - Volovec (2068m), Ostrý Roháč (2088m) und Plačlivé (2126m).
 Ein wenig bedeutener Grasgipfel nicht weit von Volovec.
 Wir finden den Berg im schönsten Teil, der Roháčteil von Westtatra heisst. Volovec kennen wir dank seiner Spitze, die wir über Niederung Smutná dolina in der Slowakei und über Chocholowniederung in Polen sehen. In der Nähe befinden sich sehr bekannte und bedeutende Spitzen von Westtatra Ostrý Roháč und Plačlivé. Nach diesen Spitzen wurde die ganze Partie Roháče gennant.

Wanderweg - Hütte Ťatliakova chata - Volovec


Fotogalerie der Trasse

Volovec
Volovec
Volovec im Winter
Volovec im Winter




Zurück

  Unterkunft Zuberec
  Unterkunft Smrečany
  Unterkunft Liptovská Ondrašová
  Unterkunft Westliche Tatra
Verzeichnis der Unterkunft
 
TOPlist